Michael Wyss

Als ehemaliger Schüler der Musikschule Region Burgdorf ist es für mich eine besondere Freude heute, nach Abschluss meines Musikstudiums an der Hochschule der Künste Bern (Abteilung Jazz), selbst an der MRB zu unterrichten. Das Weitergeben von musikalischem Wissen und Handwerk ist mir ebenso wichtig wie das Fördern einer künstlerischen Vorstellung.

Mein Ziel ist es Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf dem Instrument so auszubilden, dass sie sich möglichst schnell in ein Ensemble integrieren können. Dabei spielt es keine Rolle ob das im Bereich Jazz, Pop/Rock, Blasmusik oder Klassik geschieht. Die Freude am Saxophon und an der Musik steht im Zentrum. Neben meiner Arbeit als Saxophonlehrer dirigiere ich momentan zwei Blasmusikvereine sowie mehrere Big Bands. So auch die Big Band der MRB.

Interesse? Schau einmal vorbei oder kontaktiere mich oder das Sekretariat der Musikschule.


Angebote

Einzelunterricht Saxofon

Lehrpersonen:
Michael Wyss, Barbara Zbinden

Einzelunterricht findet in der Regel wöchentlich in Lektionen von 40 Minuten statt. (18 Lektionen pro Semester) Je nach Fach und Alter des Kindes ist auch ein Start mit 30 Minuten pro Woche möglich.


Kinder und Jugendliche bis zum 20. Altersjahr oder in Ausbildung bis zum 25. Altersjahr

40 Minuten wöchentlich: CHF 780 pro Semester
30 Minuten wöchentlich: CHF 614 pro Semester

Ab Erreichen des 20. Altersjahres ist die semesterweise Einreichung einer Ausbildungsbestätigung obligatorisch. Ein 14-täglicher Unterrichtsrhythmus ist möglich.

Erwachsene

Abonnemente mit 40 Minuten-Lektionen: CHF 100 pro Lektion
Abonnemente mit 60 Minuten-Lektionen: CHF 150 pro Lektion

Wir bieten verschiedene Erwachsenen-Abos mit 3, 6 oder 12 Lektionen à 40 oder 60 Minuten an. In Absprache mit der Lehrperson können Sie den Unterrichtsrhythmus frei definieren. Natürlich können Sie aber auch den wöchentlichen Unterricht für das ganze Semester buchen.