Geiser Stephan

 
Studium mit Lehrdiplom an den Konservatorien Bern und Luzern bei Markus Würsch. Weiterführende Studien bei Matthieu Michel, Jean-Francois Michel, Malte Burba und Arturo Sandoval.
Er spielt seit 1987 als klassischer Trompeter im hohen Register (Barock - Repertoire), gehört zu den gefragtesten Lead -Trompetern der Schweiz, spielt im Swiss Jazz Orchester mit und ist Gründer und Bandleader der bekannten Funk-Band "Funky Brotherhood".
Stephan Geiser spielt auf über 40 Studio - und Plattenproduktionen mit, ist Lehrer an der Musikschule Burgdorf und Dozent an der Musikhochschule in Bern (Abteilung Jazz). Er spielte u.a. mit Bands wie PICASON, Soultrain, Grand Mothers Funck, Take off Big Band, Pepe Liendhard Orchester, am Stadttheater Bern, Opera Factory Zürich und dem Swiss Brass Quintett.